Der VDRB setzt sich aus den Kantonalverbänden und den Sektionen zusammen. Die meisten Kantone besitzen einen eigenen Verband, einige haben sich zu einem gemeinsamen Verband zusammengeschlossen, oder es werden einzelne Ressorts gemeinsam bearbeitet.

 

Jeder Kanton hat Sektionen, welche meist die gleichen Flächen abdecken, wie die politischen Bezirke. Die einzelnen Imker sind Mitglieder dieser Bezirke. Die Sektionen ihrerseits organisieren die Beratung der Imker, die Kontrolle der Qualität des Honigs und die Zucht der Bienen. Viele Imker besuchen die angebotenen Beratungsabende und lernen so laufend die neuesten Entwicklungen und Erfordernisse der Bienenzucht und Honigproduktion.

 
Impressum